Aufenthaltserlaubnis

Muss ich für mein Kind einen Antrag als familiäre Aufenthaltserlaubnis stellen?

Der Unterstützer muss für seinem Kind oder dem ausländischen Kind von dem Ehepartner oder dem Volljährigen Kind oder dem eigenen abhängigen Kind oder dem abhängigen ausländischen Kind des Ehepartners eine familiäre Aufenthaltserlaubnis beantragen.

Ich habe einen Visum oder Aufenthaltserlaubnis Verstoß, falls ich eine Geldstrafe zahlen muss, wieviel muss ich bezahlen?

Die Geldstrafen können von den Grenztoren wo sie die Ausreise machen, erkundigt werden,

Wieviel muss ich auf der Bank haben um eine Aufenthaltserlaubnis zu Beantragen?

Bei den Kurzfristigen und Studentenaufenthaltserlaubnissen ist die Aussage des Ausländers ausreichend falls kein Nachweis und ein Dokument von der Direktion verlangt wird. Für Familienantragsanträge, darf das Gesamteinkommen des Unterstützers nicht geringer sein als der Mindestlohn sowie monatliches Einkommen von mindestens einem Drittel des Mindestlohnes pro Kopf der Familie. Bei Langfristige Aufenthaltsgenehmigungen wird ein angemessenes und regelmäßiges Einkommen erfordernt. Bei der Bestimmung eines ausreichenden und regelmäßigen Einkommens kann Ihr Einkommen, wenn in der Höhe des monatlichen Mindestlohn liegt oder falls Sie ein einkommensgenerierende Immobilie, Geld auf der Bank haben um ıhren Lebensunterhalt in unserem Land zu sichern, werden akzeptiert.

Während meiner Aufenthaltserlaubnis habe ich meine Adresse geändert, was muss ich machen, wenn die Adresse in einer anderen Stadt ist, wird dann meine Aufenthaltserlaubnis annuliert?

Die Ausländer, die Ihre Adresse innerhalb der Dauer der Aufenthaltsgenehmigung in einer andere Stadt ändern, und eine neue Aufenthaltserlaubnis in der Stadt in dem Sie umgezogen sind, beantragen wollen, müssen die Provinzdirektion des Migrationsverwaltung innerhalb von 20 Arbeitstagen, informieren. Wenn sich der Titel der Aufenthaltsgenehmigung nicht ändert, wird in diesem Verfahren ein neues Aufenthaltsgenehmigungsdokument ausgestellt, aber der Aufwand wird nicht mehr belastet. Die Ausländer, die Ihre Adresse innerhalb der Dauer der Aufenthaltsgenehmigung in der gleichen Stadt in dem sie Wohnen ändern, sind verpflichtet die Provinzdirektion des Migrationsverwaltung innerhalb von 20 Arbeitstagen zu Benachrichtigen. In diesem Fall wird keine neue Aufenthaltserlaubnis ausgestellt, und Sie können weiterhin in unserem Land mit Ihrem aktuellen Aufenthaltstitel bleiben.

Für wieviel Jahren wird die Kurzfristige Aufenthaltserlaubnis verleiht?

Kurzfristige Aufenthaltserlaubnisse werden mindestens für zwei Jahre ausgestellt. Im Ermessung der Aufenthaltserlaubnis liegt die Ernennung bei der Migrationsverwaltung.

Gibt es eine andere Art von Aufenthaltsgenehmigung für diejenigen, die in der Yacht leben?

Nein, so eine Art von Aufenthaltserlaubnis ist nich vorhanden. Sie können einen Kurzfristigen Aufenthaltserlaubnis (als Zweck Tourismus) beantragen.

Ist es möglich, während des 90-tägigen Bewerbungsprozesses ins Ausland zu gehen?

Bei Erstantrag wird am Termintag den Ausländern eine Anmeldebescheinigung ausgestellt. Bei Verlängerungsanträgen wird der Anmeldebescheinigung über e-Wohnsitz-System ausgedruckt. Um dieses Dokument jedoch gültig zu machen, muss es von der Migrationsverwaltung wo der Antrag gestellt wurde, genehmigt werden. Mit der bestätigten Anmeldebescheinigung und der Quittungen haben die Ausländer das Recht im Ausland für 15 Tage mehrfach Aus- und Einzureisen.

Können verheiratete Ausländer eine fämiliere Aufenthaltserlaubnis erhalten, eine Option darüber ist nicht vorhanden?

Die verheirateten Ausländer können eine familiäre Aufenthaltsgenehmigung beantragen. Allerdings muss der Unterstützer in unserem Land mindestens seit einem Jahr mit einer Aufenthaltserlaubnis geblieben sein oder eine Arbeitserlaubnis besitzen. Es gibt keine Möglichkeit zur gleichen Zeit eine familiäre Aufenthaltserlaubnis für die Ausländer auszustellen.

Das E- Wohnsitz-Anmeldeformular verlangt Versicherungsinformationen, obwohl Versicherungsinformationen nicht für Personen unter 18 und über 65 Jahre vorgesehen sind. Wie wird dieser Feld ausgefüllt?

Bei der Kurzfristigen und Studenten Aufenthaltserlaubnis sollte im e- Wohnsitz-System die Option "unter 18 Jahre alt und über 65 Jahre alt" als Versicherungsart gewählt werden. Für Familienantrag muss der Unterstützer eine Krankenversicherung abschließen, die alle Familienmitglieder abdeckt. Bei Langfristigen Aufenthaltsgenehmigungen ist die Regulierung einer Versicherung, unter 18 Jahren nicht möglich. Bei dem Alter von 65 Jahren ist es ausreichend wenn eine Bescheinigung vorgelegt wird, das zeigt das diejenigen über 65 Jahre bei der Langfristigen Aufenthaltserlaubnis keine Krankenversicherung ausstellen können.

Ich habe mich für einen türkischen Sprachkurs angemeldet. Wie ist das Prozess für die Aufenthaltsgenehmigung?

Wenn Sie in einem Türkisch Kurs eingeschrieben und mit einem Sprachkurs-Visum in die Türkei Eingereist sind, können Sie eine kurzfristige Aufenthaltsgenehmigung erhalten. Diese Erlaubnis kann jedoch nur zweimal gegeben werden. Wenn Sie an einer Universität eingeschrieben sind und von Ihrer Universität an TÖMER ( türkischer Sprachkurs) weitergeleitet werden, erhalten Sie bis zum Beginn des nächsten Studienjahres eine Aufenthaltserlaubnis als Student, vorausgesetzt, sie haben Ihren Status dokumentiert.

Wie ist das Verfahren der Aufenthaltsgenehmigung für diejenigen, die im Primar- und Sekundarbereichen studieren?

Ausländische Kinder, die in unserem Land mit einer familiären Aufenthaltserlaubnis bleiben, können von ihren Bildungsrechten profitieren. Diese Ausländer brauchen keine weitere Aufenthaltserlaubnis zu erhalten. Für Kinder unter 18 Jahren sind für Aufenthaltsgenehmigungen Zulassungsbescheinigungen, Geburtsurkunden und Verpflichtungsunterlagen erforderlich, denen Eltern nicht bei den Kindern anwesend sind. Allerdings wird die entsprechende Visumpflicht für die Zwecke dieser Studie weiterhin von Ausländern verlangt, die im Primar- und Sekundarbereich lernen werden. Andererseits werden, die in diesem Zusammenhang zu erteilenden Aufenthaltsgenehmigungen für einen Zeitraum von einem Jahr vom Beginn des Schuljahres bis zum Beginn des anderen Schuljahres angeordnet.

Ich habe 2 Jahre auf der X-Universität studiert. Danach habe ich die Prüfung bestanden und auf die Y-Universität gewechselt. Welchen Prozess muss ich verfolgen?

Die Gültigkeit der laufenden Aufenthaltsgenehmigung bewahrt sich auf, sofern der Studierende im Falle eines Wechseles der Fakultät oder der Abteilung in der gleichen Bildungseinrichtung und im Falle eines Wechseles der Lehranstalt und nicht bei unterbrochen, es benachrichtigt. Informieren sie die Provinzdirektion des Migrationsverwaltung mindestens innerhalb von 20 Arbeitstagen wenn sie eine Fakultät Abteilung oder die Universität veränderungen gemacht haben. Ist die Aufenthaltserlaubnis kürzer als die Dauer des Studiums, so verlängert sie sich ab dem Datum der Beendigung bis zum Zeitpunkt des Studiums. Im Falle der Weiterbildung in einer anderen Stadt wird die aktuelle Aufenthaltserlaubnis durch die Migationsverwaltung annuliert und eine Aufenthaltsgenehmigung wird bis zur neuen Lernperiode erteilt.

Wann muss ich die Gebühren für die Aufenthaltserlaubnis und die Karte bezahlen?

Die Gebühren von Aufenthaltserlaubnis und der Karte sollte nach dem Termintag bei dem Erstanträgen, bei den Übergangsanträgen und bei den Verlängerungsanträgen wo das System zur Termin weiterleitet, bezahlt werden. Wenn bei der Erweiterung das System nicht an einen Termin weiterleitet, müssen die Gebühren vor dem Versand der Unterlagen bezahlt werden.

Ich habe für eine Aufenthaltserlaubnis einen Antrag gestellt, muss ich ein Gebühr um einen Termintag ausstellen zu können zahlen?

Nein, die Beantragung wird Online durchgeführt und ein Termin vereinbart. Um einen Termintag zustellen wird keine Zahlung verlangt.

Kann ich eine Aufenthaltserlaubnis durch eine 3.Person oder einer Firma beantragen?

In Bezug auf Maßnahmen und Verfahren für Ausländer arbeitet die Generaldirektion für Migrationsverwaltung nicht mit dritten natürlichen Personen und oder juristischen Personen. Vor kurzem hat die Zahl der falschen Dokumente in den Aufenthaltserlaubnisanträgen, die zur Provinzdirektion des Migrationsverwaltung eingereicht werden, erhöht und es ist bestimmt worden, dass diese Anträge größtenteils von den Personen oder von den Firmen gebildet werden, die für eine bestimmte Gebühr arbeiten. Bitte machen Sie Ihre Aufenthaltserlaubnisanträge persönlich und verlassen sich nicht auf dritte natürliche oder juristische Personen.

Gibt es eine Sanktion, wenn ich nicht am Termintag bei der Migrationsverwaltung erscheinen kann?

Ihr Antrag wird nicht Bearbeitet. Ein Verfahren über Ihnen wird dann durchgeführt wenn sie eine Visumverletzung bei Erstantrag oder ein Verstoss der Aufenthaltserlaubniss bei Verlängerungsantrag gemacht haben.

Was muss ich bei der Beantragung einer Aufenthaltserlaubnis machen, wenn meine Aufwendungen für Lebensunterhalt, Reisekosten oder Gesundheit von öffentlichen Einrichtungen während meiner Aufenthaltserlaubnis abgedeckt werden?

Die Dokumente die Ihre Situation zeigt, dass Sie durch die relevante öffentliche Einrichtung in unserem Land sind, sollte der Migratiosverwaltung mitgeteilt werden.

Mit der gültigen Aufenthaltserlaubnis bin ich Ausgereist, darf ich eine Aufenthaltserlaubnis aus dem Ausland beantragen?

Die Anträge für Aufenthaltserlaubnisse werden zurzeit aus dem Ausland nicht angenommen. Von den Ausländern deren Aufenthaltserlaubnis in Ausland ausgelaufen ist, können Online einen Antrag für eine Aufenthaltserlaubnis stellen, nachdem sie nach der Visumsregelung zwischen den beiden Ländern die Einreise in die Turkei gemacht haben.

Vorübergehender Schutz

Welchen Weg sollten Ausländer unter vorübergehenden Schutzstatus folgen, falls sie die Stadt ändern wollen, in der sie wohnen?

Wenn Ausländer im vorübergehenden Schutz in eine andere Stadt gehen wollen; müssen die zur Migrationsverwaltung gehen, wo sie registriert sind, und die Erlaubnis erhalten. Sie können sich bei der Direction der Migrationsverwaltung bewerben, wenn sie eine angemessene Begründung wie Arbeit, Bildung, Gesundheit, Verwandtschaftsbeziehungen und das ihnen zugelassene Straßenverkehrsdokument haben.

Können Syrier mit vorübergehender Schutstatus die mit einem türkischen Staatsbürger verheiratet sind, eine Staatsbürgerschaft erhalten?

Die Zeiträume, die im Rahmen vorübergehender Schutzstatus abgedeckt werden, werden bei der Ausrechnung der Staatsbürgerschaft nicht mitberechnet.

Können die Syrer unter vorübergehenden Schutzstatus eine Aufenthaltserlaubnis beantragen?

Syrier im Rahmen vorübergehender Schutzstatus, die eine Aufenthaltserlaubnis möchten, müssen dies bei der Landesregierung der Migrationsverwaltung beantragen.

Ändert sich die Institutionen nach den Gründen der Abreise von Syrier die im Rahmen des vorübergehenden Schutzes abgedeckt sind, die Genehmigungen erteilen?

Syrier die im Rahmen des vorübergehenden Schutzes die ein Visum / Aufenthaltserlaubnis von einem Drittland haben und in einem Drittland Ausreisen möchten, müssen sich mit den Ausreisedokumenten bei der provinziellen Migrationsverwaltung bei denen sie registriert sind, bewerben.

Mit welchen Unterlagen müssen sich die Syrier die in ein Drittland ausreisen möchten, die in dem Land keine Familienmitglieder oder verwandte haben und nicht zur Behandlung hinreisen, den Antrag stellen

Ungeachtet des Zwecks der Ausstellung von Visa oder Aufenthaltsgenehmigungen für Syrier, die im Rahmen der vorübergehenden Schutzstatus sind und von Drittstaaten ein Visum / Aufenthaltstitel erhalten haben, wird die Bewertung durch den Provinzgouverneur der Provinz (Migrationsverwaltung) vorgenommen.

Mit welchen Unterlagen und wo müssen sich die Syrier mit vorübergehender Schutzstatus die in einen Drittland zur Behandlung Ausreisen, sich bewerben?

Ungeachtet des Zwecks der Ausstellung von Visa oder Aufenthaltsgenehmigungen für Syrier, die im Rahmen der vorübergehenden Schutzstatus von Drittstaaten ein Visum / Aufenthaltstitel erhalten haben, wird die Bewertung durch den Provinzgouverneur der Provinz (Migrationsverwaltung) vorgenommen.

Mit welchen Unterlagen und wo, müssen sich die Syrier mit vorübergehender Schutzstatus, die in das Land Ausreisen wo die Verwandten leben, bewerben

Ungeachtet des Zwecks der Ausstellung von Visa oder Aufenthaltsgenehmigungen für Syrier, die im Rahmen der vorübergehenden Schutzstatus sind und von Drittstaaten ein Visum / Aufenthaltstitel erhalten haben, wird die Bewertung durch den Provinzgouverneur der Provinz (Migrationsverwaltung) vorgenommen.

Mit welchen Unterlagen und wo, müssen sich die Syrier mit vorübergehender Schutzstatus, die in das Land Ausreisen wo die Familienmitglieder leben, bewerben?

Ungeachtet des Zwecks der Ausstellung von Visa oder Aufenthaltsgenehmigungen für Syrier, die im Rahmen der vorübergehenden Schutzstatus sind und von Drittstaaten ein Visum / Aufenthaltstitel erhalten haben, wird die Bewertung durch den Provinzgouverneur der Provinz (Migrationsverwaltung) vorgenommen.

Welche Maßnahmen werden gegen die Ausländer getroffen, die nach der freiwilligen Rückkehr in sein Heimatland wieder in die Türkei zurückkehrt

Derjenige der im Rahmen der freiwilligen Rückkehr in das Heimatland zurückkehrt und wieder an unsere Grenze kommt um von der vorübergehender Schutzstatus profitieren zu können, muss sich bei der Landesregierung der Migrationsverwaltung bewerben. Hier wird ein Interview über die Rückkehrung durchgeführt, und die Generaldirektion wird gefragt ob die vorübergehende Schutzbestimmungen angewandt werden können.

Welche Verfahren gelten für die Syrier die unter vorübergehender Schutzstatus, die freiwillige Rükkehr machen?

Diejenigen die im Rahmen der freiwilligen Rückkehr in das Heimatland zurückkehren wollen, müssen bei der Migrationsverwaltung einen freiwilligen Rückkehrform ausfüllen. Mit der Kopie der ihnen zugeteilten Straßenverkehrsdokuments und des freiwilligen Rückkehrformulars können sie von der Grenze austritt machen. An der Grenze wird die vorübergehende Schutzkarte abgegeben.

Wie endet der Geltungsbereich des vorübergehenden Schutzes individuell und kollektiv

Der Ministerrat entscheidet über die Angelegenheit der Beendigung der vorübergehender Schutzstatus. Das bedeutet, dass der vorübergehende Schutz beendet ist. Individuell beenden wird in diesen Situationen ; das der Syrier unter vorübergehender Schutz aufgenommen und in ein Drittland ausreist, bei einer freiwilligen Rückkehr, von dem Schutz eines anderen Landes profitiert, Übergang zu eine Aufenthaltserlaubnis und bei Todessituationen, erbracht.

In welchen Städten können Ausländer die unter vorübergehenden Schutz sind, bleiben

Ausländer, die unter einen vorübergehenden Schutz fallen, sind berechtigt, in Städten zu bleiben, in denen unsere Generaldirektion angemessen ist. In Übereinstimmung mit Ihren geltenden Vorschriften; Ausländer im Rahmen des vorübergehenden Schutzes dürfen nicht in der Provinz Antalya bleiben. Es ist erlaubt, in allen anderen Städten außerhalb dieser Stadt zu bleiben.

Wie werden die Ausländer mit vorübergehender Schutzstatus identifiziert und wo werden sie Untergebracht?

Ausländer im Rahmen des vorübergehenden Schutzes werden in den vorläufigen Wohlfahrtszentren in der Reihenfolge ihrer Priorität unter Berücksichtigung von Familienstand und besonderen Bedürfnissen, in der Premierministerium-Katastrophen- und Emergency Management-Präsidentschaft (AFAD) gemäß Prioritätsauftrag tätig sind, gehalten. Da jedoch die Zahl der vorübergehende Schutzes sehr hoch ist und die Quote in den Lagern begrenzt sind, dürfen die Ausländern in den Städten, in denen sie sich angemeldet haben, bleiben. Die Hauptsache ist, dass die Personen in den Orten bleiben, in denen sie sich registriert haben. Deshalb sind sie daher berechtigt, an den Orten zu bleiben, an denen sie registriert und / oder wohnhaft sind.

Wann beginnt und beendet der vorübergehende Schutzstatus?

Das vorübergehende Schutzverfahren für die Syrier in unserem Land hat mit der vorübergehenden Schutzverordnung vom 22.10.2014 begonnen. Die Frist für den vorübergehenden Schutz, zu der auch die Syrier gehören, die seit dem 28.04.2011 in der Türkei sind, ist nicht eindeutig.

Werden irakische Staatsbürger unter vorübergehender Schutzstatus aufgenommen?

Die Ankunft der irakischen Ausländer in unser Land gelten nicht als Massenmigration und da darüber keine Entscheidung des Ministerrates festgelegt ist, die unter vorübergehenden Schutz aufzunehmen, werden irakische Ausländer nicht durch vorübergehenden Schutz abgedeckt.

Wie wird die Entscheidung getroffen wer im Rahmen der vorübergehender Schutzstatus behandelt wird ?

Bei Massenmigration in der Türkei, wird durch die Entscheidung des Ministerats beschlossen, ob die unter vorübergehender Schutz aufgenommen werden.

Wer wurde im Rahmen der vorübergehender Schutzstatus aufgenommen?

In unserem Land werden nur der Syrier die vorübergehender Schutzstatus ausgestellt.

Was ist ein Vorübergehender Schutzausweis und wie wird der Ausweis ausgestellt?

Diejenigen, die sich für den vorübergehenden Schutz bewerben, erhalten ein "Vorregistrierungszertifikat" das 30-Tage-Gültig ist. Der Bewertungszeitraum kann verlängert werden, wenn dies für notwendig erachtet wird. Im Falle einer positiven Entscheidung wird eine vorübergehende Schutzkarte / Ausländische Identifikationsbescheinigung ausgestellt. Dieser Dokument erlaubt dem Ausländer einen gesetzlichen Aufenthalt in der Türkei. Es unterliegen keine Gebühren. Es ist nicht gleichbedeutend mit Dokumenten, die die Aufenthaltserlaubnis ersetzen, wie im Gesetz Nr. 6458 vorgeschrieben. Es gewährt Ihnen nicht das Recht, die türkische Staatsbürgerschaft anzuwenden oder einen Antrag zu stellen.

Wo und wie werden die Registrierungsverfahren des vorübergehenden Schutzes durchgeführt?

Vorläufige Schutzanmeldungen werden in den dafür vorgesehenen Anmeldeszentren in den Städten durchgeführt. Diejenigen, die sich für den vorübergehenden Schutz bewerben, erhalten ein "Vorregistrierungszertifikat" das 30-Tage-Gültig ist. Der Bewertungszeitraum kann verlängert werden, wenn dies für notwendig erachtet wird. Im Falle einer positiven Entscheidung wird eine vorübergehende Schutzkarte / Ausländische Identifikationsbescheinigung ausgestellt.

Internationaler Schutz

Werden seperate internationale Schutzanwendung von Syriern unter vorübergehenden Schutz akzeptiert?

Aufgrund der Verwirrung in ihren Ländern können syrische Staatsangehörige, die in unserem Land im Rahmen vorübergehende Schutzstatus sind, nicht individuell auf den internationalen Schutz, wie vom Gesetz Nr. 6458 und dessen Unterverordnungen vorgeschrieben, angewiesen sein.

Gibt es ein anderes Aufenthaltsrecht im Land, wenn der Antrag auf internationalen Schutz abgelehnt wird?

Wenn der Antrag abgelehnt wird, wird das Recht, im Land zu bleiben, im Rahmen der allgemeinen Regeln für Ausländer bewertet. Wenn der Ausländer ein anderes Aufenthaltsrecht im Land erwirbt, kann er im Land bleiben.

Kann ein Antrag auf internationalen Schutz durch einen Anwalt oder gesetzlichen Vertreter gestellt werden?

Internationale Schutzanträge können nicht durch einen gesetzlichen Vertreter oder einen Anwalt gestellt werden. Internationale Schutzanträge müssen persönlich durchgeführt werden. Wenn internationale Schutzanträge am Grenzübergang oder innerhalb des Landes an Strafverfolgungseinheiten und andere öffentliche Einrichtungen und Organisationen gestellt werden sollen, müssen diese Einheiten unverzüglich die Provinzdirektion informieren.

Habe ich ein Widerspruch, wenn der internationale Schutzantrag abgelehnt wird?

Ausländer können das Recht auf Verwaltungsziele und Rechtsbehelfe ( Vorbehaltlich der Bestimmungen von Artikel 54 des Gesetzes Nr. 6458) gegen Ablehnungsentscheidungen verwenden, wenn dieses Recht nicht verwendet wird, müssen Ausländer das Land innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens verlassen.

Wie lang ist die Frist für die Einreichung der internationalen Schutzanmeldung?

Ausländer, die rechtmäßig oder illegal in die Türkei einreisen, müssen sich so bald wie möglich an die Landesregierung der Migrationsverwaltung wenden.

Kann ich die Stadt des Wohnsitzes in der Türkei ändern, als besitzer der internationale Schutzstatus?

Personen, die unter internationalem Schutzstatus eingetragen sind, haben die Pflicht, vor Ort zu bleiben. Vor allem aufgrund von Gesundheits- und Verwandtschaftsbeziehungen werden die Veränderungen durch die Migrationsverwaltung bewertet.

Ich bin unter Internationalen Schutzstatus. Wann werde ich auf ein drittes Land aufgenommen?

Die Umsiedlung in ein Drittland wird in Zusammenarbeit zwischen der Generaldirektion der Migrationsverwaltung und dem Hochkommissariat der Vereinten Nationen für Flüchtlinge (UNHCR) durchgeführt. Nach der Fertigstellung der Akten werden die Ausländer von der Migrationsverwaltung informiert.

Kann ein Antrag auf internationalen Schutz an die türkischen Botschaften und Konsulate im Ausland gestellt werden?

Internationale Schutzanwendungen müssen an die Landesdirektion für Migrationsverwaltung persönlich gestellt werden. Wenn internationale Schutzanträge an Grenztoren oder bei Polizeikräften innerhalb des Landes und anderer öffentliche Institutionen und Organisationen beantragt werden sollen, benachrichtigen diese Einheiten diese Situation unverzüglich der Landesregierung.

Wo soll ich mich für den internationalen Schutz in der Türkei bewerben?

Der Antrag auf internationalen Schutz wird an die Provinzdirektion des Migrationsverwaltung persönlich gestellt.

Arbeitserlaubnis

Für mindestens wieviel Monate Jahr muss die Frist für die Aufenthaltserlaubnis sein, um eine Abeitserlaubnis zu beantragen?

Mit Ausnahme diejenigen, denen nach den gesetzlichen Bestimmungen das Recht eingeräumt wird, eine Beantragung aus Inland zu stellen, kann der Antrag beim Ministerium für Arbeit und soziale Sicherheit eingereicht werden, wenn sie mindestens 6 Monate (mit Ausnahme der kurzfristigen Aufenthaltsgenehmigung für Tourismus) und eine gültige Aufenthaltserlaubnis haben.